Die Professionelle Zahnreinigung besteht eigentlich aus drei Schritten. Ziel ist es sämtliche harten und weichen Beläge von den Zähnen zu entfernen und die Zähne zu polieren, so daß Bakterien möglichst schwierig an den Zahnoberflächen anhaften können.

Zahnsteinentfernung
Zahnstein sind harte, verkalkte Beläge, welche mittels Zahnbürste und Zahnseide nicht entfernt werden können. Er wird durch den Zahnarzt schonend mittels eines Ultraschall- Scalers entfernt.

Belagsentfernung
Hartnäckige Beläge werden durch Anwendung des EMS Airflow-Geräts entfernt. Durch die Anwendung von Pulver im Wasserstrahl werden die Beläge von den Zähnen geschleudert, ohne die Zahnsubstanz zu verletzen.

Zahnpolitur und Fluoridierung
Durch die Politur der Zähne mittels Politurpaste und einem rotierenden Gummikelch wird der Zahn schonend poliert. Dadurch wird die Anhaftung von neuen Belägen erschwert, auch fühlen sich die Zähne angenehm glatt und sauber an. Fluoridierung rundet diese Behandlung ab und stärkt die Zähne durch die Verbesserte Remineralisation durch den Speichel.